Sachbearbeiter/in im Fachbereich Sicherheit und Ordnung

Die

Stadt Heiligenhaus

sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Fachbereich Sicherheit und Ordnung

 

eine/n Sachbearbeiter/in (m,w,d)

 

in Vollzeit unbefristet.

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • Allgemeine Ordnungsangelegenheiten
  • Genehmigung, Überwachung und Untersagung von Veranstaltungen, Jahr- und Spezialmärkten, Martinszügen und Brauchtumsfeuer
  • Ahndung von Verstößen gegen das Landesforst-, Landeshunde- und Infektionsschutzgesetz
  • Bearbeitung von Gebührenangelegenheiten für den Wochenmarkt
  • Maßnahmen zur allgemeinen Gefahrenabwehr und Zwangsmaßnahmen nach PsychKG (einschließlich von Rufbereitschaftsdiensten)

Es werden erwartet:

  • die Befähigung als Verwaltungsfachwirt/-in (Angestelltenlehrgang II) oder die Befähigung für die Laufbahn der Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt (ehemals gehobener nichttechnischer Verwaltungsdienst)
  • mehrjährige Verwaltungserfahrung
  • sicherer Umgang mit Gesetzestexten sowie Kommentaren
  • selbständiges und strukturiertes Arbeiten, Konfliktfähigkeit sowie Entscheidungsvermögen
  • Flexibilität, Eigeninitiative, Durchsetzungsvermögen und Engagement
  • sicheres und höfliches Auftreten und ein hohes Maß an Kundenorientierung
  • gute kommunikative Fähigkeiten sowie Teamfähigkeit
  • Führerschein Klasse B
  • gute EDV-Kenntnisse (MS-Office)

Wir bieten Ihnen:

  • ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis
  • eine verantwortungsvolle, interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer dynamischen Stadt
  • flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit)
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • eine Vergütung nach Entgeltgruppe 9c TVöD-V bzw. A 10 LBesG NRW

Die Stadtverwaltung Heiligenhaus verfolgt das Ziel der beruflichen Gleichstellung von Frauen und Männern. Auswahlentscheidungen erfolgen unter Berücksichtigung der Vorgaben des Landesgleichstellungsgesetzes NRW.

 

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen und Gleichgestellten werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung besonders berücksichtigt.

Sie sind interessiert? Dann reichen Sie bitte Ihre Bewerbung bis zum 04.10.2019 über das Online Bewerberportal der Stadt Heiligenhaus ein.

Jetzt bewerben!

 

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Ringel, Leiterin des Fachbereichs Sicherheit und Ordnung, Telefon: 02056/13-236 gerne zur Verfügung.

Informationen zum Datenschutz über die Verarbeitung von Bewerber-Daten nach Artikel 13 der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) finden Sie auf der Internet-Seite unter:

„https://www.heiligenhaus.de/rathaus/datenschutz.html“