Kehrmaschinenfahrer/in (m/w/d)

Die Stadt Heiligenhaus (rd. 27.500 Einwohner – im Kreis Mettmann) liegt landschaftlich überaus reizvoll und verkehrsgünstig im Städtedreieck Düsseldorf – Essen – Wuppertal. Umfassende Bildungsmöglichkeiten sowie Freizeit-, Kultur- und Erholungsangebote machen Heiligenhaus zu einem attraktiven Stand- und Wohnort mit ansprechender sowie hoher Lebensqualität. Familienfreundlichkeit, bürgerschaftliches Engagement und das Zusammenleben der Generationen sind hierbei von besonderer Bedeutung.

 

Die Stadt Heiligenhaus hat zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

 

Kehrmaschinenfahrer/in (m/w/d)

 

bei den Technischen Betrieben unbefristet in Vollzeit zu besetzen.

 

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • Abkehren von Straßen und öffentlichen Verkehrsflächen mit einer Kehrmaschine (bis zu 12 Tonnen)
  • Fahren des städt. LKW (ab 7,5 Tonnen)
  • Kontrolle und Pflege der Fahrzeuge
  • Meldung von Schäden
  • Maßnahmen zur Verkehrssicherung und der Gefahrenabwehr (Winterdienst, Beseitigung von Ölspuren etc.)

Es werden erwartet:

  • Fahrerlaubnis der Klasse C/CE
  • Bereitschaft zur Teilnahme am Bereitschaftsdienst (Winterdienst, Ölspur- sowie Kadaverbeseitigung)
  • Innerhalb der Rufbereitschaft ist die Erreichbarkeit der Dienststelle innerhalb von 30 Minuten erforderlich

Wir bieten Ihnen:

  • eine verantwortungsvolle, interessante, selbstständige und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • eine Vergütung nach Entgeltgruppe 5 TVöD-NRW

Die Stadtverwaltung Heiligenhaus verfolgt das Ziel der beruflichen Gleichstellung von Frauen und Männern. Auswahlentscheidungen erfolgen unter Berücksichtigung der Vorgaben des Landesgleichstellungsgesetzes NRW.

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen und Gleichgestellten werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung besonders berücksichtigt.

 

Sie sind interessiert? Dann reichen Sie bitte Ihre Bewerbung bis zum 28.02.2020 über das Online Bewerberportal der Stadt Heiligenhaus ein.

Jetzt bewerben!

 

Für fachliche Rückfragen steht Ihnen Herr Dixken, Telefon: 02056/5828711 gerne zur Verfügung.

 

Informationen zum Datenschutz über die Verarbeitung von Bewerberdaten nach Artikel 13 der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) finden Sie auf der Internetseite unter:

„https://www.heiligenhaus.de/rathaus/datenschutz.html“